Lieferung nur innerhalb Deutschlands I Lieferzeit 2-4 Werktage I versandkostenfrei ab 75 €

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Geltungsbereich

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Bestandteil jeder vertraglichen Vereinbarung zwischen der schwedenroth GbR (im Folgenden kurz schwedenroth) und dem jeweiligen Besteller und gelten für alle Bestellungen über unseren Webshop. Entgegenstehenden AGB des Bestellers wird widersprochen.

2. Vertragspartner, Warenangebot und Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit der schwedenroth GbR (im Folgenden kurz schwedenroth), Winckelmannstraße 72, 01728 Bannewitz, Deutschland.

Mit Einstellung der Produkte in den Webshop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Die farbliche Darstellung der Artikel auf der Internetseite kann je nach verwendetem Internetbrowser und Monitoreinstellungen des Bestellers geringfügig variieren; diese Abweichungen sind technisch nie ganz vermeidbar.

Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit ändern. Fehler bei der Eingabe werden rot angezeigt und eine Korrektur ermöglicht.   

Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Buttons [Jetzt Bezahlen] das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie eine E-Mail mit Bestellbestätigung, AGB und Widerrufsbelehrung.

3. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch. Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert und ist für Sie nach Abschluss der Bestellung nicht mehr zugänglich.

4. Versandbedingungen/ Lieferbedingungen

Wir liefern an alle Adressen innerhalb Deutschlands. Die Versandkosten betragen 6,00 €. Bestellungen über 75 € sind versandkostenfrei.

Soweit im jeweiligen Angebot keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware in Deutschland innerhalb von 2-4 Tagen. Bei Zahlung per Vorkasse/ Überweisung beginnt die Lieferfrist nach Zahlungseingang. Besteht die Bestellung aus mehreren Artikeln, werden diese in einer gemeinsamen Sendung versendet. Die Lieferzeit bestimmt sich in diesem Fall nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeit.

5. Bezahlung

Die Zahlung ist per Kreditkarte, PayPal, Rechnung mit Klarna und Sofortüberweisung möglich.   

Kreditkarte

Ihre beim Checkout eingegebenen Kreditkartendaten werden mit Abgabe der Bestellung über eine sichere Verbindung an den Zahlungsbieter weitergegeben. Nach Ihrer Legitimation als rechtmäßiger Karteninhaber wird die Zahlungstransaktion automatisch durchgeführt und Ihre Karte belastet.

PayPal

Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren. Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet, wo Sie sich mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal unmittelbar danach automatisch durchgeführt. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

Sofortüberweisung

Um den Rechnungsbetrag über die Sofort GmbH bezahlen zu können, müssen Sie über ein für Online-Banking freigeschaltetes Bankkonto verfügen. Nach Abgabe der Bestellung werden Sie auf die Webseite Sofort GmbH weitergeleitet, wo Sie Ihre Online Banking Daten eingeben und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Die Zahlungstransaktion wird unmittelbar danach durchgeführt und Ihr Konto belastet. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

Kauf auf Rechnung über Klarna

Um den Rechnungsbetrag auf Rechnung über Klarna bezahlen zu können, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt, Liefer- und Wohnadresse identisch und die Bonitätsprüfung bei Klarna akzeptiert sein.

Nach Abgabe der Bestellung werden Sie auf die Webseite der Klarna GmbH weitergeleitet, wo Sie Ihr Geburtsdatum und Ihre Telefonnummer korrekt angeben und die AGB's von Klarna bestätigen.  Damit stimmen Sie der Übertragung und Überprüfung Ihrer angegebenen Daten an Klarna zu. Fällt die Prüfung positiv aus, erhalten Sie eine Rechnung von Klarna mit 14 Tagen Zahlungsfrist. Die Rechnung wird direkt von Klarna per Mail an die Adresse in Ihrer Bestellung, versendet.

shopify Payments

Die vorgenannten Zahlungsarten werden über den Zahlungsdienst "Shopify Payments" angeboten. In diesen Fällen erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister Stripe Payments Europe Ltd., 1 Grand Canal Street Lower, Grand Canal Dock, Dublin, Irland (nachfolgend "Stripe"). Die einzelnen über Shopify Payments angebotenen Zahlungsarten werden dem Kunden im Online-Shop des Verkäufers mitgeteilt. Zur Abwicklung von Zahlungen kann sich Stripe weiterer Zahlungsdienste bedienen, für die ggf. besondere Zahlungsbedingungen gelten, auf die der Kunde ggf. gesondert hingewiesen wird. Weitere Informationen zu "Shopify Payments" sind im Internet unter https://www.shopify.com/legal/terms-payments-de abrufbar.

6. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

7. Gewährleistung

Ihnen steht das Gesetzliche Gewährleistungsrecht zu.

8. Gesetzliches Widerrufsrecht

Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (§ 13 BGB).

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware oder im Fall der Bestellung mehrerer Waren die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, die schwedenroth GbR, Winckelmannstraße 72, 01728 Bannewitz, Telefon: +49 172 771 5739, E-Mail: hej@schwedenroth.de,  mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.“

Musterwiderrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

– An die schwedenroth GbR, Antje Milde, Marie Furlan, Michael Schulz, Winckelmannstraße 72, 01728 Bannewitz

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

– Bestellt am (*)/erhalten am (*)

– Name des/der Verbraucher(s)

– Anschrift des/der Verbraucher(s)

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

– Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

9. Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden https://ec.europa.eu/consumers/odr/. Wir sind bereit, an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen. Zuständig ist die Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V., Straßburger Straße 8, 77694 Kehl am Rhein, http://www.verbraucher-schlichter.de.